Gemeinsame Baumpflanzaktion mit Naturschutzjugend in Pulsnitz

Tag des Baumes

08.05.2021 –

Bäume sind besonders prägend und haben eine große Bedeutung für den Artenschutz. Die Pulsnitzer*innen dürfen also zurecht Stolz auf ihren Baumbestand sein. Gerade in Städten sind Bäume enorm wichtig. Sie kühlen an heißen Sommertagen das Stadtklima, reinigen die Luft und wirken sich positiv auf unser Wohlbefinden aus. Es gilt die Bäume zu erhalten. Deshalb hat der BÜNDINSGRÜNE Kreisverband Bautzen-Budysin, vertreten von Susann Kolba und Lukas Mosler, in Anlehnung an den Tag des Baumes 2021 in Kooperation mit der Naturschutzjungend (NAJU) Pulsnitz einen Gingko gepflanzt. Die NAJU Pulsnitz wird den gepflanzten Gingko am Brauereiteich betreuen. Der Kreisverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Bautzen-Budysin bedankt sich ganz herzlich bei der Naturschutzjungend für das Pflegen des Baumes.

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.